Aldi: Netbook Medion Akoya Mini E1212 (MD96888) für 329 Euro

By on 4. März 2009

Ab morgen gibt es in allen Aldi-Filialen im Bundesgebiet wieder ein echtes Schnäppchen aus dem Hause Medion zu bestaunen. Das Medion Akoya Mini E1212 ist ein 10 Zoll Netbook und wird für den Kampfpreis von 329 Euro zu haben sein.

Das Mini-Notebook wird wie gewohnt von einem Intel Atom Prozessor N270 angetrieben, der eine Taktfrequenz von 1,6 Gigahertz bietet. Die eingebaute Festplatte hat eine Größe von 160 GB und außerdem ist Akoya Mini E1212 mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher bestückt. Auf dem 10 Zoll TFT-Widescreen Display mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel haben Sie Ihre Aufgaben immer im Blick und dank der 1,3 Megapixel Webcam können Sie sogar mit anderen Personen Videokonferenzen veranstalten. Zur weiteren Ausstattung des Netbooks gehören ein 6-Zellen-Akku, drei USB-Anschlüsse, ein integrierter Kartenleser und das bekannte Wireless-LAN.

Das Medion Akoya Mini E1212 wird mit dem Betriebssystem Windows XP Home in die Filialen kommen und außerdem über umfangreiche Zusatzprogramme verfügen. Denn ebenfalls im Lieferumfang mit dabei sind WISO Mein Geld 2008, Corel WordPerfect Office X3 sowie Corel Draw Essentials 3 + MediaOne. Wer auf der Suche nach einem günstigen Netbook ist, der sollte sich das 329 Euro teure Gerät morgen nicht entgehen lassen.

One Comment

  1. Jens

    5. März 2009 at 15:32

    Das Medion Akoya Mini E1212 werde ich mir auf jeden fall sichern. scharfes teil

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.