Battlefield Heroes – Das nächste Battlefield wird Free2Play

By on 5. März 2008

Battlefield Heroes: EA bringt was kostenloses, das gibt ja im Ansatz schon mal Grund zum Misstrauen. Bisher ist der Branchenriese durch die Bank mit systematischer Kundenabzocke und Serienproduktion aufgefallen. Sei es bei den unzähligen Sims- Varianten oder den jährlich erscheinenden FIFA, NHL und NBA- Titeln: Egal, wie die Qualität des einzelnen Spiels ausfiel, EA bedeutete bisher vor allem, dass man ziemlich viel Geld für immer die gleichen Spielinhalte bezahlt hat.

Die Battlefield- Reihe macht da keine Ausnahme: Zwar war den bisher erschienenen drei Teilen ein großer Erfolg beschert, spätestens nach Battlefield 2142, welches das Weltkriegsszenario in die Zukunft verfrachtete, war jedoch klar: Innovation muss her.

[youtube zcsUWb7fhsA]

Die scheinen sich die Entwickler zumindest in der Präsentation gänzlich bei der Konkurrenz abgekupfert zu haben. Das neue Battlefield Heroes sieht auf den bisherigen Trailern dem bereits erschienenen Team Fortress 2 zum Verwechseln ähnlich – sowohl was die auf CellShading basierende Comic- Grafik, als auch die offensichtliche Neuorientierung in Richtung Humor und Einsteigerfreundlichkeit angeht.

Zusätzlich zum neuen Look soll das ganze Spiel auch noch kostenfrei sein, man wird sich das Produkt zum Erscheinungsdatum aus dem Netz laden können. Die Finanzierung erfolgt dann über Werbung und bestimmte Items, die man nur bekommt, wenn man dafür bares Geld bezahlt.

Battlefield wird zum Asia- Grinder? Horror! Was sich schon in BF 2 abzeichnete (wer das Addon hat, hat auch die besseren Waffen) dürfte dann noch mehr ins Gewicht fallen: Leuten, die mehr Kohle besitzen, werden mehr Chancen eingeräumt als denen, die besser spielen. Da wäre eine Finanzierung wie bisher, über einen einmaligen Kaufpreis, gerechter und angemessener.

Damit kann man das neue Battlefield getrost vergessen, für Esports wird es meiner Meinung nach komplett uninteressant. Vielleicht mit den richtigen Mods, aber das wird man zum gegebenen Zeitpunkt sehen. Wenn ich Comic- Grafik und schrägen Humor bei halbwegs ausbalanciertem Gameplay in einem Multiplayer will, dann spiele ich Team Fortress 2. Schade, dass EA die Battlefield- Serie jetzt endgültig zu Grabe trägt.

7 Comments

  1. the heroe

    25. Mai 2008 at 15:04

    ich möchte gerne wissen, wann man das spiel downloaden kann

  2. Nico

    26. Mai 2008 at 11:34

    Im Moment wird ausgeschildert, das dieses Spiel im Sommer released werden soll.
    Zitat von der Homepage: „It will be released for the PC as a free download in Summer 2008“
    LG Nico

  3. Crinicle

    22. Juli 2008 at 22:19

    wann genau soll Battlefield released werden?
    Im Juli oder im Juni?

  4. JS3024

    4. August 2008 at 10:46

    Es gibt schon einen Clan der auf das spiel schon wartet. 🙂

    http://www.js3024.e-clan.pl/

    you welcome

  5. Batista

    4. August 2008 at 14:25

    weiss jemand wann man das spiel downloaden kann???

  6. Lars

    8. August 2008 at 13:49

    Scheint ja so, als stünde ich mit meiner Meinung contra das Game auf verlorenem Posten. 🙂

    Im Moment gibts gerade ne Beta zum Spiel, zu der auf der Website der Entwickler Keys verlost werden.
    http://www.battlefield-heroes.com/news/win-a-beta-key-part-i

    Der erste Contest ist schon vorbei, folgt aber bald ein nächster.

  7. Battlefield Heroes

    11. August 2008 at 16:20

    Ich freue mich auch schon total auf das Spiel. Hoffentlich wird es wirklich noch dieses Jahr released. Angekündigt ist es ja jetzt für Ende 2008 :-/

    Mal abwarten und Tee trinken 🙂