Computerview

Computer, Notebooks & Computerzubehör
 


Archiv: Betriebssysteme

Viele Menschen nutzen derzeit das Android-Betriebssystem am PC oder als Software-Plattform an ihrem mobilen Endgerät, wie zum Beispiel auf dem Smartphone oder auch auf dem Tablet-Computer. Für eine Vielzahl von Nutzern ist das Android-Betriebssystem immer noch ein unbeschriebenes Blatt. Nur ein kleiner Teil der Nutzer, weiss was für Vor- und Nachteile das Android-Betreibssystem mit sich bringt. Im Internet kann man sich in diversen Foren und Blogs Informationen zu diesem Thema verschaffen.Android-Endgerät weiterlesen »


Spiel mir den Patch vom Tod

Autor: Peter Rothschildt
abgelegt in: Betriebssysteme

Da habe ich wohl Glück gehabt: Microsofts jüngster Sicherheitspatch für Windows 7 schießt Computer ab, meiner hat aber nichts abbekommen. Zu Glück, ich sage nur: Blue Screen of Death! Und was sagt Remond? Alles halb so wild. Tolle Hilfe für die Betroffenen.

Spiel mir den Patch vom Tod weiterlesen »


Windows 8 – was hab‘ ich gelacht!

Autor: Peter Rothschildt
abgelegt in: Betriebssysteme

Was bin ich froh, dass ich mir mein neues Notebook noch rechtzeitig vor dem Erscheinen von Windows 8 zugelegt habe. Windows 7 ist super, lässt sich abgesehen von einigen Windows-typischen Kompliziertheiten und den bekannt unverständlichen Hilfe-Texten bestens bedienen. Was sich die Leute bei Microsoft mit Windows 8 gedacht haben, ist mir aber unverständlich.

Windows 8 – was hab‘ ich gelacht!L CAMERA weiterlesen »


Windows XP feiert heute seinen 10. Geburtstag, und obwohl es offiziell nicht mehr vertrieben wird, gehört es noch immer zu den beliebtesten Betriebssystemen.

Windows XP feiert 10. Geburtstag ©Flickr/Qole Tech

Windows XP kam am 25. Oktober 2001 erstmals auf den Markt und löste damit seinen Vorgänger Windows 2000 ebenso wie Windows ME ab. Letzteres führte letztlich zur Einstellung der MS-DOS-Linie, die Home Edition von Windows XP setzte sich unterdessen als Standard in den Microsoft Heimcomputern durch. Die Professional Edition dagegen erhöhte die Sicherheit und vereinfachte die Datenverschlüsselung und Verwaltung in Unternehmen.
weiterlesen »


Die neue Version des Linuxklassikers Ubuntu kommt mit vielen Neuerungen und bringt Microsoft ganz schön ins Schwitzen. Eine Cloud, Synchronisationsmöglichkeiten und ein Appstore sind nur einige Neuheiten des kostenlosen Betriebssystems Ubuntu 11.10.

Noch nie was von Ubuntu 11.10 oder Linux gehört? Okay! Hier ein kurzer Überblick. Anders als bei Microsoft und Apple, bekommt man Linux kostenlos, da es sich um ein Open-Source-Programm handelt. Je nach Variante kann man Linux sogar ohne Festplatte laufen lassen. Das System bootet dann über die CD. weiterlesen »


Microsoft Windows hat eine lange Geschichte. Nach einem langen Tief kommt nun bald Windows 8 auf den Markt. Eine Testversion für Entwickler steht momentan im Internet bereit.

Die gesamte Computergeneration ist mit Windows groß geworden. Nach einer langen Misere kam Windows 7. Nun steht eine Testvariante des Nachfolgers Namens Windows 8 für alle öffentlich zur Verfügung. Microsoft geht bei der neuen Version ähnlich pragmatisch wie Apple vor. Was bei einer Produktlinie geglückt ist, wird auf eine andere Produktlinie übertragen. In diesem Falle stellt Windows 8 eine Mischung zwischen Xbox und Windows Phone 7 dar. weiterlesen »


Mittlerweile gibt es viele Betriebssysteme für Smartphones. Warum sollte man noch eins entwickeln? Ist der Markt nicht schon gesättigt? Samsung stellt auf der IFA sein eigenes OS Namens Bada 2.0 vor.

Für Samsung scheint die Suche nach einem perfekten Betriebssystem für seine portablen Telefone gelöst. Das Entwickeln eines eigenen Betriebssystems kann viele Vorteile für die eigene Technik haben. Vor Allem das detaillierte Abstimmen von Software auf Hardware ist ein großer Pluspunkt bei einem Alleingang. Jedoch durchläuft man auch erst eine lange Entwicklungsphase. weiterlesen »


In den letzten Jahren hat Google sein Portfolio stark erweitert. Nun geht Google weiter. Ein eigenes Betriebssystem in Konkurrenz zu Apple und Microsoft. Kann das gelingen?

Google Chrome OS heißt das neue Baby von Google. Ein Betriebssystem, das auf einem Linuxkern und dem Google Chrome Webbrowser basiert. Google Chrome OS ist eine Open-Source-Software und ist für die Benutzung von Webapplikationen gedacht. weiterlesen »


Zwei Jahre nachdem Apple den Snow Leopard herausbrachte kommt nun der Nachfolger Mac OS X Lion. Was ist drin? Was ist dran? Was hat sich verändert? Und hat es Apple wieder geschafft sich selbst zu übertrumpfen? Oder schwindet langsam der Höhenflug und landet der Apfel in der Wüste?

Löwe… (c) flickr.de / Tom Vogler

Nachdem Apple mit Snow Leopard ein wirklich leistungsstarkes, sicheres und stabiles  Upgrade seiner OS X Serie herausbrachte, welches die Vorgänger gewohnt in den Schatten stellte, kann man ab Mitte Juli live am Mac erleben, wie Apple es ein weiteres Mal versuchen wird, alles hinter sich zu lassen.

weiterlesen »


Mit dem hauseigenem Browser Chrome hat Google ziemlich viele User überzeugt. Im Gegensatz zu Firefox und Internet Explorer, kann sich Google Chrome über einen wachsenden Marktanteil freuen.

Google Chrome ©Flickr toprankonlinemarketing

Der Marktführer Internet Explorer hat seit neustem auch einen weiteren Konkurrenten, der droht an die Spitze zu kommen. Zwar ist Google Chrome erst auf Platz 3 unter den Internet Browsern, doch durch den raschen Anstieg, kann im nächsten Jahr deutlich mehr erwartet werden. weiterlesen »




Kategorien