Die CeBit 2010 wird von Merkel heute eröffnet

By on 1. März 2010

Die CeBit 2010 wird heute Abend von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Hannover eröffnet. Für Besucher wird sie vom 3. bis 6. März geöffnet sein. Weil die CeBit in den letzten Jahren mit einem Besucher- und Ausstellerrückgang zu kämpfen hatte, hat die Organisation die CeBit 2010 überarbeitet: Vor allem die Themenbereiche „Connected Worlds“ und „CeBit Sounds“ sollen es dieses Jahr richten.

Seit einigen Jahren hat die CeBit in Hannover mit einem Besucher- und Ausstellerrückgang zu kämpfen. Dies liegt vor allem an den beiden starken Konkurrenz-Messen Mobile World Congress in Barcelona und Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, die kurz vor der CeBit stattfinden. Bei der CeBit 2010 versuchen die Organisatoren nun, durch einige Neuerungen zumindest das veraltete Konzept der CeBit zu überarbeiten.

CeBit mit neuen Themenbereichen

Vor allem die neuen Themenbereiche „Connected Worlds“ und „CeBit Sounds“ sollen frischen Wind in die CeBit 2010 bringen. Connected Worlds wird auch gleich das Leitthema der CeBit 2010 sein. Unter diesem Motto soll das gesellschaftliche und wirtschaftliche Potential neuer Technologien diskutiert werden. Dabei stehen vor allem mobile Technologien im Vordergrund: LG, HTC und Samsung werden z.B. ihre neuen Smartphones vorstellen, der Software-Gigant Microsoft präsentiert das mobile Betriebssystem Windows Phone 7 Series.

2010: Geschäftsmodelle für Musikindustrie und IT-Branche

Mit CeBit Sounds will die CeBit 2010 neue Technologien rund um Musik und deren digitale Vermarktung thematisieren. Laut Ernst Raue, Vorsitzender der Deutschen Messe AG, gehe es aufgrund der drastischen Absatz- und Umsatz-Einbrüche der Musikverlage darum, neue gemeinsame Geschäftsmodelle von Musikindustrie und IT-Branche zu formen.

CeBit 2010 hat auch IT-Sicherheit zum Thema

Auch das Thema IT-Sicherheit wird auf der CeBit 2010 ein Thema sein. Am 3. März werden hochkarätige Sprecher zum Thema „IT Security: Nutzen und Chancen im Unternehmensalltag – Strategien und Trends nicht nur im Hightech Segment“ erwartet. Am 4. März geht es mit einer Konferenz über die IT-Sicherheit im Jahr 2015 weiter (mehr zur CeBit 2010 siehe hier).

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.