Die Vorteile von VoIP nutzen

By on 21. Oktober 2012
VoIP - Voice of IP

VoIP - Voice of IPVoice over IP gibt es zwar schon länger. In den letzten Jahren ist diese Technik aber immer mehr im Kommen. Fragte man sich früher, ob es sich bei VoIP, wie es kurz genannt wird, nur um einen Modetrend handelt, so sehen viele Experten darin heutzutage eine Ablösung der herkömmlichen Telefonsysteme. Welchen Nutzen haben Sie eigentlich vom Einsatz einer IP-gestützten Telefonie?


Von Kosteneinsparungen über größere Funktionsumfänge bis zu einer Verbesserung der Unabhängigkeit gibt es viele Vorteile, die für den Einsatz von Voice over IP sprechen.

Vorteile von Voice over IP – Sparen, sparen sparen

Der Hauptgrund für den Einsatz von VoIP liegt – geschäftlich wie privat – fast immer in der Kostenersparnis. Beim Telefonieren über das IP-Netz – und damit auch über das Internet – fallen überhaupt keine Kosten an, insofern ein Flatrate-Anschluss ins World Wide Web vorliegt. Viele Unternehmen können auch eigene Kabelleitungen nutzen und das Telefonsystem damit hausintern oder standortübergreifend von Kosten und Internetverfügbarkeit unabhängig machen.

Flexibilität dank VoIP – Vorteile bei der Funktionalität

Waren alte Telefonanlagen nur für die reinen Gespräche gedacht, so können Sie mit einer VoIP-Anlage gleich mehrere Funktionen miteinander verknüpfen. Lassen Sie sich von Ihrem Telefon eine E-Mail schicken, wenn Sie angerufen worden sind. Verschicken Sie Kurznachrichten oder Chat-Beiträge über Ihr Telefon. Bei Bedarf können Sie sich Ihre Gespräche abspeichern, archivieren oder weiterverarbeiten. Organisieren Sie Gruppengespräche und führen Sie mehrere Telefonate gleichzeitig durch. Die meisten dieser Punkte setzen allerdings eine ideale Umgebung voraus. Nicht alle Rahmenbedingungen können Ihnen dies bieten, aber die Akzeptanz wächst stetig. Daher spezialisieren sich auch immer mehr Anbieter, wie beispielsweise Voipango, auf VoIP-Produkte.

Machen Sie sich mit Voice over IP ortsunabhängig

Nehmen Sie Ihren Festnetzanschluss einfach mit. Das können Sie bei VoIP erreichen. Sie brauchen nur einen Ort mit einem IP-Anschluss und eine Verbindung ins Internet. Da reicht schon ein WLAN-Zugang im Café. Sie haben bei Voice over IP auch die einmalige Möglichkeit, weltweit unter nur einer einzigen Telefonnummer erreichbar zu sein. Hierfür benötigen Sie allerdings ideale Bedingungen. Machen Sie beispielsweise einen Urlaub in den entlegenen Gebieten Australiens, so wird es sicherlich etwas schwierig werden, dort – falls Sie überhaupt einen Zugang zum Internet bekommen können – die gleiche Nummer nutzen zu können.

Bildquelle: XtravaganT – Fotolia