Die Zukunft der digitalen Werbung

By on 21. März 2014

Frau die ihren Fernseher bedientDie TV-Werbung, als einst wichtigster Werbeträger verliert langsam, aber sicher an Bedeutung. Auch, wenn sie für Brand – Advertiser noch immer einen wichtigen Stellenwert einnimmt, boomt schon jetzt die Werbung in der Digitalbranche, Tendenz steigend. Absehbar ist, dass innerhalb der nächsten 4 Jahre weitaus weniger in TV Ads investiert wird, als es bei der digitalen Werbung der Fall ist. Doch digitale Werbung allein wird es auch zukünftig nicht geben.

Entwicklung der letzten 2 Jahre

Eine aktuelle Studie ergab, dass beispielsweise die USA 22,3% ihrer kompletten Werbeausgaben in die Digitalbranche investierten. Mittlerweile sind es jedoch schon knapp 28% und bis 2018 sagt die Studie eine Steigerung auf gut 36% voraus. Sollte dieser Wert zutreffen, läge die TV-Werbung erstmals unter den Investitionen, welche für die digitale Werbung getätigt werden. Der noch vorherrschende Rang, welchen die TV Ads momentan einnehmen, wird sich also schrittweise verringern. Zudem dezimieren sich zusätzlich auch konstant sämtliche Ausgaben für die Print – Werbung. Diese Fakten haben auch die Advertiser erkannt und ihre Reaktionen sind dementsprechend.

Verknüpfung sämtlicher Kanäle vorteilhaft

Wer sich eine weitere Studie von „Forrester Consulting“, sowie auch von „Videology“ genauer genauer anschaut, wird feststellen, dass die TV-Werbung tendenziell nicht ganz verschwindet, sondern eher die Digitalbranche mit dem TV – Markt zusammen wächst. Weit über 60% der Advertiser und knapp 70% der Agenturen haben die Vorteile des Multi-Channel-Marketing erkannt und planen zukünftige Investitionen für Werbespots im TV dann in Kombination mit weiteren Werbekanälen. Für die Zukunft bedeutet dies also, dass die Vorteile von Cross Media – Werbung erkannt wurden und von den Unternehmen bevorzugt in Multi-Channel-Marketing investiert wird.

Werbung im TV bleibt wichtig

Besonders Brand-Advertiser sind von den Vorteilen der TV – Werbespots überzeugt. Diese Form der Werbung gestaltet sich emotional und ist dadurch maßgeblich ausschlaggebend für die Kaufentscheidungen von Zuschauern. Die digitale Werbung gewinnt, wie Sie in diesem Beitrag lesen können, zwar auch weiterhin an Bedeutung, die ursprünglichen TV – Werbespots bleiben jedoch durch ihre effektive Wirkung ein wichtiger Bestandteil von zukünftigem Cross Media – Marketing.

Fotourheber: PA – Fotolia