Edel-Netbook Lenovo Pocket Yoga: Konkurrenz zu Sony Vaio P

By on 16. März 2009

Wie die Seite Electronista heute berichtete, plant der Computer-Hersteller Lenovo ein Edel-Netbook auf den Markt zu bringen. Das Pocket Yoga soll als Konkurrent zu Sonys Vaio P ins Rennen gehen.

Detaillierte Ausstattungsmerkmale hat Lenovo bisher nicht preisgegeben, doch kann man auf den Bildern schon einiges erkennen und erahnen. Das Display des Pocket Yoga scheint ein Touchscreen zu sein und lässt sich wie bei einem Tablet-PC umklappen. Beim Sony Vaio P hatte der Bildschirm eine Größe von 8 Zoll mit einer Auflösung von 1.600 x 768 Bildpunkten und eine ähnliche Displaygröße wird wohl auch das Lenovo-Modell besitzen. Über ein Touchpad verfügt das neue Netbook zwar anscheinend nicht, die Leder-Manchette, die das Gerät im geschlossenen Zustand zusammenhält, soll aber als Maus umfunktioniert werden können. Wie auch beim Sony-Laptop scheint das Pocket Yoga über einen Trackpoint zu verfügen, der sich in der rechten oberen Ecke der Tastatur befindet. Ebenfalls noch erkennbar sind zwei USB-Anschlüsse sowie Schnittstellen für Audio.

Wer nun neugierig auf das Lenovo Pocket Yoga geworden ist, der kann sich die weiteren Bilder bei unseren Kollegen von Electronista anschauen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.