ESWC: Teilnehmerliste bekannt gegeben

By on 13. Januar 2009

Kürzlich haben die Organisatoren die Liste der Teilnehmenden an den diesjährigen Weltmeisterschaften im E-Sport veröffentlicht. 

Zum siebten Mal treffen sich die E-Sportler zum internationalen Turnier, wer wohl die Besten in den klassischen Spielen wie Counter Strike, Warcraft oder Quake sind.

Das Treffen der Finalisten der ESWC findet dieses Jahr in Paris statt und zwar im Juni 2009.

Folgende Teams sind gelistet:

ESWC China
www.cneswc.com

ESWC Colombia
www.nagasite.com

ESWC France
www.eswc.com/france

ESWC Germany
www.eswcgermany.com

ESWC Iran
www.maadiran.com

ESWC Japan
www.goodplayer.jp

ESWC South Korea
www.iegroup.kr

ESWC Madagascar
www.eswc.com/madagascar

ESWC Malaysia
www.gointernationalgroup.com

ESWC Mexico
www.gaming-services.com

ESWC Nigeria
www.lakraftentertainment.com

ESWC Panama
www.latinol.com

ESWC Peru
www.pgconsultores.net

ESWC Slovenia
www.kupi.si

ESWC Tunisia
www.tunisiagames.com

ESWC Ukraine
www.ucpl.com.ua

Dies sind alle bisher bekannt gewordenen Teilnehmer an der ESWC Finale 2009 in Paris. Weitere Länder sind im Gespräch oder sind noch nicht akkreditiert. Darunter sind: Belgien; Brasilien, Ägypten, Griechenland, Indonesien, Italien, Holland, Norwegen, Pakistan, Polen, Portugal, Singapur, Saudi Arabien, Schweden, Spanien, Schweiz, UK, USA und Venezuela.

Weitere Länder werden noch geprüft beziehungsweise akkreditiert. Dies wird aber erst in den kommenden Wochen bekannt gegeben.