gCubix – 3 D Bilder in handlicher Größe

By on 14. Juni 2008

Eine erfreuliche Nachricht aus dem Science Fiction Department: gCubix – hinter diesem Namen verbirgt sich ein Würfel mit 10 cm Kantenlänge, in dessen Inneren sich über LEDs dreidimensionale Bilder darstellen lassen.


Natürlich ist die Technologie noch in den Kinderschuhen, das National Institute of Information and Communications Technology (NICT) in Japan arbeitet jedoch stetig daran, Qualität und Handling zu verbessern.

So wird es bald eine kabellose Version des Würfels geben, damit man das 3-D-Display in der Hand halten kann. Außerdem soll die momentan noch sehr grobstrukturierte Auflösung verbessert werden.

Wenn die Technologie weiterentwickelt wird, ist es durchaus vorstellbar, dass Nachfolge-Generationen des 3D-Würfels den Massenmarkt erobern.

Die Ränder, die die LEDs halten, müssten dünner werden, das Bild hochauflösender, es müssten Filme darstellbar sein usw, aber schließlich könnte man mit dieser Technik eine ganze Menge anstellen: Modelle für wissenschaftliche Zwecke, Präsentationen und Bilder für die Inneneinrichtung oder dreidimensionale Computerspiele / Filme – alles mögliche Anwendungen!

Quelle: crunchgear

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.