Gothic 3 – neues Addon „Forsaken Gods“ als Vorbereitung für Gothic 4

By on 21. November 2008

Das Spiel Gothic 3 bereits durchgezockt? Ja? Dann freuet Euch auf das Addon „Forsaken Gods“. Heute soll es rauskommen.

Weitere 15 bis 20 Stunden Spielspass bietet das neue Addon „Götterdämmerung“ beziehungsweise „Forsaken Gods“, das aus der Software-Schmiede „Jowood“ stammt. Der Name des Addons ist übrigens aus einer Umfrage von Fans entstanden. Ermöglicht wurde das durch das Ende des Streits zwischen Piranha Bytes und Jowood.


Das neue Addon ist eine Überbrückung zum vierten Teil von Gothic

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll das Addon für den PC auf den Markt kommen. Doch es soll auch als Überbrückung dienen, denn die neue Version des Spiels Gothic 4 soll auch bald das Licht der Regale entdecken.

Inhaltlich soll die Überbrückung ebenfalls stattfinden, in der Art, dass die Story des Addons eine Brücke zur Story des vierten Teils bieten soll.

Bereits im Addon soll die Engine des Spiels und das Interface upgedatet werden. Außerdem soll das kontrovers diskutierte Kampfsystem geändert werden. Darüberhinaus hofft man neue Gegner, Aufgaben und natürlich neue Waffen zu bekommen.

Für wahre Gothic-Fans also ein super Start ins kommende Jahr!