Internet Explorer 8 – Download der abschließende Testversion verfügbar

By on 27. Januar 2009

Microsoft hat den Internet Explorer 8 als Release Candidate zum Download bereitgestellt. Der Softwarehersteller hat im Vergleich zur letzten Betaversion einige Detailverbesserungen wie der Kompatibilitätsliste vollzogen.

Die finale Version soll direkt im Anschluss der abschließenden Testversion veröffentlicht werden.

Im puncto Sicherheit hat Microsoft für den IE8 den Phishing-Filter, der schon beim IE7 an Bord war, angeblich verbessert. Der so genannte „Safety Filter“ soll die Internutzer hindern, auf gefährliche Webseiten mit Malware zu gehen.

Nachdem der Internet Explorer seine Vormachtstellung als Browser zu verlieren droht, hat man natürlich auch auf die Konkurrenz geblickt. Sollte es zu einem Browser-Absturz kommen, stellt eine Automatic Crash Recovery-Funktion die aktuelle Session inklusive aller zuletzt geöffneten Tabs wieder her.

Insgesamt bietet der neue Internet Explorer in den Bereichen Funktionsumfang und Sicherheit ein paar neue Features, aber ob das unbedingt ein Grund ist, nicht mit dem Firefox- oder Opera-Browser zu surfen, sei dahingestellt.

Wer den IE8 testen will, kommt hier zum Download.

Eine Übersicht über die Änderungen und Neuerungen können auf der Microsoft-Homepage nachgelesen werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.