Lineage II wird Free2Play!

By on 3. November 2011

Nach den jüngsten Informationen von NCsoft soll ein neuer Titel in Ring der Free2Play-Riege aufgenommen werden: Lineage II.


Lineage II zum Free2Play-Titel ©flickr.com / Sim Collaboration

Doch zur nahezu ekstatischen Verwunderung soll der zukunftig umstrukturierte Titel, anders als seine nahezu unzähligen Free2Play-Kollegen wie City of Heroes oder Battlefield Heroes, auf kein Abzock-Modell hinauslaufen. Das ist in sofern verwunderlich, als dass mir auf die schnelle kein Titel dieser Sparte einfällt, das nicht darauf hinausläuft. Doch laut NCsoft soll der RPG-Titel zu einer „wahrlich kostenlose[n]“ Sache werden.

So soll es tatsächlich keinerlei Beschränkungen hinsichtlich der Inhalte geben, alle Klassen, Dungeons und Gebiete würden jedem Spieler in gleichem Maß zur Verfügung gestellt – bis zum Höchstlevel 99. Bisherige Premium-Accounts oder VIP-Spieler wird es nicht geben. Und alle, die bis zu dem Zeitpunkt noch ein Abo aktiviert haben, sollen Punkte im NCsoft-Store gutgeschrieben bekommen.

Denn einen Store gibt es für Lineage 2 dann doch zumindest schon: darin soll der Spieler vor allem Geld für Equipment lassen. Darunter lassen sich vor allem Tränke für ein ErfahrungsPlus oder diverse Ausrüstungspakete zählen. Für diejenigen, die sehr auf den Prestige-Status ihres Alter Ego bedacht sind, gibt es dort auch ziemlich unnütze Gegenstände zur Zierde zu kaufen.
Noch zum Ende diesen Jahres ist die Umstellung zum Free2Play-Titel geplant. Zusammen mit dem Update „Goddess of Destruction“ werden damit viele neue Inhalte für das Online Rollenspiel eingespielt.

Ob sich NCsoft damit eine Freude macht? Oder ist es nur der Notstöpsel am Sterbebett? Wir werden es sehen..