Made in USA

By on 20. September 2013

Neues vom US-Geheimdienst NSA: Dessen Ex-Chef hat sich jetzt in einer Rede über das Internet ausgelassen – und einige geniale Gedankengänge zum Besten gegeben.

Made in USA

Michael Hayden heißt der Mann, war Chef von NSA und CIA, ist General und hat den totalen Durchblick. Das hat er jetzt in einem öffentlichen Vortrag unter Beweis gestellt, über den die „Washington Post“ berichtet.

Klar bewiesen: Auf Gmail stehen die Fiesen

Die brillanteste These Haydens: Googles E-Mail-Dienst Gmail ist der Lieblingsdienst von Terroristen. Davon sei in der Werbung von Google nichts zu hören, moniert der General noch, aber Tatsache bleibe Tatsache. Und Hayden hat auch knallharte Beweise parat: Gmail sein „umsonst, überall verfügbar, und daher ist das so“!

Ich nenne das messerscharfe Logik. Welchen anderen, kostenlosen, überall verfügbaren E-Mail-Dienst sollten die Terroristen denn auch sonst nutzen? Gibt es da überhaupt noch andere? Wenn General Hayden die nicht kennt, dann wird es die auch nicht geben.

Ist doch klar – das Web gehört den USA

Doch Hayden ist nicht nur glasklarer Analyst der Gegenwart, sondern ein Mann, der auch in die Zukunft blickt. In 500 Jahren würden die Menschen den USA als Schöpfer des Internets gedenken, so wie man heute die antiken Römer mit den Straßen verbinde, die die einst gebaut haben. Und wie die Römer das Recht hatten, die von ihnen gebauten Wege zu kontrollieren, dürften natürlich auch die USA die Datenautobahn kontrollieren, da Made in USA und somit „von Grund auf Amerikanisch“.

Das leuchtet ein. Darüber sollten sich die ganzen Nörgler und Kritiker an den US-amerikanischen Überwachungsaktionen mal Gedanken machen. Die Terroristen beklagen sich schließlich auch nicht darüber, dass ihre Plaudereien via Gmail abgehört werden. Da fällt mir gerade ein, dass ich ja auch Gmail nutze. Da muss ich jetzt wohl aufpassen, was ich an Nachrichten schreibe. Ein Mist aber auch, dass es keinen anderen kostenlosen und überall verfügbaren E-Mail-Dienst gibt…

Foto: awenart – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.