Men of War Classic enthüllt

By on 21. Februar 2012

Am 2. März 2012 ist es soweit: Der Echtzeit-Strategie-Klassiker „Men of War“, aus dem Hause Peter Games, erscheint nun auch als Classic Edition Titel. Das für seine knallharten Solo- und Mehrspieler-Gefechte berühmte Game, wird zum Spottpreis von nur 9,99€ im Handel erhältlich sein. Der Titel wird in die legendäre Reihe, zu Erfolgsspielen wie „ARMA“, aufgenommen und soll die interessierten Strategen vor allem mit seinem unschlagbaren Preis locken.
Doch nicht nur der geschonte Geldbeutel überzeugt. Egal ob als „Alliierte“, „Sowjets“ oder die „Achsenmächte“, es verspricht eine aufregende und mitreißende Schlacht zu werden. Wer über das Schicksal Europas entscheiden will, sollte trickreich und sensibel vorgehen. Authentizität wird bei dem im zweiten Weltkrieg spielenden Titel groß geschrieben. Eine realistische Physikengine, detailreiche Truppen ebenso wie Fahrzeuge mit verschiedenen Panzerungszonen, machen das Strategiespiel zum kompromisslosen Geheimtipp. Darüber hinaus hat auch der Multiplayermodus einiges zu bieten.

Der Spieler kann sich entweder im Mulitplayer-Koop mit bis zu vier Kampfgefährten, oder im normalen Multiplayer mit bis zu 16 anderen Kommandeuren, auf dem Schlachtfeld beweisen. Fünf unterschiedliche Spielmodi, unter anderem Capture the Flag und High Value Cargo, und dutzende Karten, runden das Paket ab. Wie auch bei anderen Classic-Titeln wird die Neuauflage des Games in gewohnter Classic-Optik erscheinen. Weitere Infos zu dem Spiel findet ihr hier. Der Strategie-Top-Titel erscheint wie zu Beginn bereits erwähnt, am 2.März 2012 für PC, mit einer USK Freigabe ab 16 Jahren.