Personensuchmaschinen liegen voll im Trend

By on 5. April 2009

Personensuche via Internet ist auf dem besten Wege ein neuer Volkssport zu sein. Hierfür extra optimierte Suchmaschinen wie 123people, Spock oder Yasni haben diesen Trend erkannt und spezielle Suchmasken angefertigt.

Die Anbieter tragen dabei alle im Internet frei verfügbaren Informationen zu einer Person zusammen und erstellen ein Profil. Egal ob Fotos, Kontaktdaten oder nur ein Beitrag in einem Forum. Somit ist auch manch schon längst peinliches Bild oder Video für Freunde und Bekannte schnell und leicht auffindbar.

Wer zuvor zu sorglos mit seinen privaten Angaben umgegangen ist, wird sich wundern, was es alles zu seiner Person gibt. Beschwerden bei Datenschützern sind so ziemlich aussichtslos. 

Wie die Betreiber von Personen-Suchmaschinen erklärten, stehen verständlicherweise die Ego-Suchen ganz oben auf der Liste. Natürlich will jeder sich selbst davon ein Bild machen, welche Spuren er im Internet hinterlassen hat.

Aber auch die Such nach Freunden und Bekannten steht in der Gunst der User ganz weit oben.

Wenn ihr euch mal selber auf die Suche nach euch selbst begeben wollt, könnt ihr euch auf 123people oder Spock.com umschauen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.