Retro Games kostenlos spielen – 20 Klassiker auf einen Streich

By on 23. April 2010

Retro Games gibt es im Internet wie Sand am Meer, aber oftmals sind es nur billige Nachahmungen der echten Klassiker. PC Games hat eine Sammlung der 20 besten Old School Video Games zusammengetragen und übersichtlich als Flashgames auf einer Seite arrangiert.

Natürlich gibt es zigtausend Pong- und Snakeklone im Internet. Wenn aber klangvolle Namen von Klassikern wie Ghosts ’n Goblins oder Giana Sisters fallen, dürfte jeder Liebhaber von Videospielen der ersten Generation die Ohren spitzen. Ebensolche Jump ’n Runs der ersten Stunde findet man eher in unbequemen Ramschpacks von dubiosen Emulatoren. Ob die Flashgame Umsetzungen taugen als gleichwertiger Ersatz für die Originale auf Brotkasten, NES und Co, sei zunächst mal dahingestellt.

Prince of Persia MS DOS © flickr.com/CLF

 20 Retro Games im Flashformat – Stimmt das Feeling?

Selbstverständlich kann jeder daher kommen und mit wohlklingenden Namen dem Old School Gamer den Mund wässerig machen. Das A und O ist die minuziöse Umsetzung des Originals – Die groben Pixelhaufen müssen wackeln, und der Sound muss spartanisch fiepen. Gerade von Spielen wie Breakout tummeln sich viele unsägliche Klone im Internet, die mit übertriebener Farbgebung und tausend überflüssigen Spielmodi dazu verleiten, den Controller.. äh das Browserfenster zu schliessen.

20 klassische Games auf einen Blick

Die Sammlung von PC Games verspricht auf jeden Fall einiges an Vielfalt und Abwechslung. Hier eine Liste der gefeaturten Spiele im einzelnen:

  1. Space Invaders, Frogger und Pacman
  2. Prince of Persia, Asteroids und Super Mario
  3. The Great Giana Sisters
  4. Donkey Kong
  5. Mega Man
  6. Sonic the Hedgehog, Tron und Duck Hunt
  7. Kaboom für den Atari 2600
  8. Rick Dangerous für Amiga Atari ST
  9. Das Arcade-Game Galaga
  10. Ghosts ’n Goblins für den C64
  11. Der König der Klassiker: Tetris
  12. Lemmings, Street Fighter und Wings of Fury

Natürlich dürfte sich jeder an Pacman und Space Invaders mehr als satt gespielt haben, aber die Flashversionen dieser beiden Games sind wirklich 1:1 umgesetzt und auf jeden Fall einen Probelauf wert. Anders sieht es bei Spielen wie Frogger aus. Den Arcadeklassiker sieht man eher selten als Flashversion, und diese macht wirklich Spass.

Found: Original Tetяis Machine © flickr.com/CLF

Emuliertes Retrogaming – Ein würdiger Ersatz?

Natürlich rümpft der wahre Kenner von alten PC Klassikern wie Prince of Persia die Nase, wenn er nicht eigenhändig die 5 1/4 Zoll Disc in sein Laufwerk schieben kann. Verständlich werden die Einwände hingegen bei klassischen Konsolengames, wo der Originalcontroller einfach zum Feeling dazu gehört.

Dennoch haben sich die Flash– bzw. Browserkonvertierungen von alten Spieleklassikern durchaus verbessert, und sind daher würdig, auch mal von einem Die-Hard Old Schooler ausprobiert zu werden, zumindest wenn das alte Gamepad mal klemmen sollte.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.