Schach kostenlos online spielen

By on 26. Juli 2011

Schach gilt gemeinhin als bedeutendstes und bekanntestes Brettspiel in Europa und anderen Teilen der Erde. Das Brettspiel kann bekanntlich nur zu zweit gespielt werden – doch was tun, wenn man gerade keinen Spielpartner hat? Online-Plattformen schaffen Abhilfe und bieten die Möglichkeit, gegen Menschen aus aller Welt zu spielen.

Schach kann als Brettspiel auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Der oft verwendete Beiname „Königliches Spiel“ geht zurück auf das persische Wort „Schah“, welches in der persischen Sprache für „König“ steht. Das Schachspiel hat seinen Ursprung in einem Brettspiel aus Nordindien, dem sogenannten Chaturanga. Über Persien verbreitete es sich mit den Arabern und der Islamischen Expansion immer weiter, bis es schließlich nach Europa kam.

Schach in der europäischen Kultur

Im frühen Mittelalter prägte vor allem die europäische Kultur das moderne Schachspiel. Durch die erhebliche Förderung der Kommunistischen Partei wurde das Schachspiel in der Sowjetunion zum Volkssport erklärt, Talente wurden in Schachschulen trainiert und ausgebildet. Lenin sah darin eine Möglichkeit, „das intellektuelle Niveau der Bevölkerung zu heben“. Später wurde sogar versucht, eine sowjetische Taktik zu definieren. Die vielen Siege und Weltmeistertitel sowjetischer Spieler wurden als Propagandamittel eingesetzt, um eine kulturelle Überlegenheit der Sowjetunion zu inszenieren.

Schach kostenlos online spielen

Es müssen nicht gleich russische Großmeister sein, mit denen man es bei den Online-Partien aufnimmt. Gegner lassen sich oftmals entsprechend der eigenen Fähigkeit und Spielstärke aussuchen. So lässt sich die persönliche Geschicklichkeit bequem trainieren. Zum einen gibt es die Möglichkeit, eine kostenlose Software herunterzuladen und gegen einen Computer oder einen realen Gegner im Internet zu spielen. Zum anderen kann man gleich im Browser starten, wie beispielsweise bei der Schacharena. Diese Plattform bietet nicht nur die Möglichkeit, direkt im Browser die Figuren virtuell über das Brett zu schieben, auch bietet ein umfangreiches Forum Hilfe bei allen Fragen rund um die Themen Schach, Strategien und Eröffnungen.

Das Brettspiel für Unterwegs

Auch Genialchess und Denkspiele-Online bieten neben unzähligen anderen Plattformen die Möglichkeit, Schach direkt im Browser zu spielen. Doch nicht nur zu Hause vor dem heimischen Personal Computer kann das Brettspiel gespielt werden. Durch die steigende Beliebtheit von Smartphones und zahlreichen Schach-Apps kann man dies mittlerweile sogar unterwegs auf dem mobilen System.