The Elder Scrolls Online

By on 7. Mai 2012

The Elder Scrolls Online? Das klassische und fantastische Spiel mit einem Online-Modus? Sind wir denn etwa schon im Paradies?


The Elder Scrolls Online ©flickr.com / Esperino.com

Als die Nachricht vor eineinhalb Monaten über das Internetz schwabbte, sorgte sie bei den Fans für helle Aufregung. Das RPG von Größe, das einzig wahre von Welt und von jeder Menge investierter Zeit sollte einen Online-Multiplayer-Ableger bekommen. So richtig glauben konnte das aber wirklich niemand. Immerhin ist TES seit jeher für seine tiefgehende Single-Player-Kampagne bekannt, die so online kaum machbar wäre.

Doch das Gerücht sollte sich nun bestätigen. In einer offiziellen Ankündigung lässt man seitens des Publisher Bethesda Softworks und des Entwicklers ZeniMax Online Studios verlauten, dass genau dies passieren wird. Der MMORPG-Ableger des altehrwürdigen Rollenspiels soll sogar noch im Jahr 2013 erscheinen.

Wie jedem aber bekannt ist, erfordert die Koexistenz eines Single- und Multiplayermodus in einem Spiel immer Abstriche in einem von beiden oder gar in beiden Spielbereichen. Damit man in diese Gefahr gar nicht erst läuft, entschied man sich für ein reines Multiplayer-Spin-Off für den PC und den MAC.
Den Konsolenspielern, welche es ja durchaus auch im Rollenspielsegment geben soll, wird die Multiplayer-Fassung allerdings vorenthalten bleiben. Sie sollen sich auch weiterhin nur in reine Singleplayer-Unterhaltung begeben können.

Ein erster Trailer lässt ganz vage erahnen, mit was wir im nächsten Jahr zu rechnen haben. Ich bin gespannt.

[youtube gH73nCfIt48]