Worms-Imitate in der Onlinespielewelt

By on 27. April 2008

Das PC-Spiel Worms erfreut sich mit seinen unzähligen Varianten bereits seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Zugegeben, es macht schon einen riesen Spass, mit Bazooka und Handgranate im Rucksack durch die Spielwelt zu hüpfen und dabei den gegnerischen Kämpfern die Rübe vom Hals zu pusten. Doch der Kauf des PC-Spiels ist schon lange nicht mehr notwendig: Im Internet gibt es viele Imitate, die immer dichter an die Qualität des Originals heranreichen. Völlig ohne Download oder Gang zum Laden kann man sich hier einen schönen Abend machen und sich nostalgisch in alten Spieleepochen wiegen – welche übrigens ihren Spielspass in keinster Weise eingebüßt haben.

Unter anderem aus markenschutzrechtlichen Gründen steuert man bei den meisten Onlinevarianten nicht etwa Würmer, sondern die verschiedensten Wesen angefangen von Pinguinen über Hamster bis hin zu Strichmännchen. Das Spielprinzip ist immer weitgehend gleich: Rundenbasiert darf sich jede Figur der beiden gegenüberstehenden Mannschaften eine gewisse Zeit/Strecke fortbewegen und bei Bedarf von ihren zahlreichen Waffen Gebrauch machen. Bedarf besteht oft: Es gilt, die gesamte gegnerische Mannschaft auszulöschen, erst dann ist die Partie gewonnen.

Einer meiner anfänglich noch persönlichen Favouriten, welcher sogar mit einem Kampagnenmodus aufwarten kann, ist der sogenannte Territory War. Er hat allerdings einen entscheidenden Schwachpunkt: Die außerordentlich dumme KI. Ein Beispiel: Eine meiner Figuren steht schutzlos vor einer Reihe von Gegnern. Was machen nun die in der Reihe weiter hinten stehenden Gegner? Sie schießen in meine Richtung und geben dabei ihrem Vordermann einen Headshot. Das geht so lange, bis keiner mehr steht – außer mir natürlich. Auch von strategischer Kriegsführung verstehen die Gegner nicht viel. Mit dieser Schwachstelle haben allerdings auch viele der Mitbewerber zu kämpfen, dennoch lohnt sich unter anderem ein Blick auf Conquer Antartica oder Turf War. Letzten Endes wird hier jeder seinen persönlichen Favouriten finden.

Richtig interessant werden die Worms-Imitate jedoch erst im Mehrspielermodus. Laden Sie sich ruhig einmal einen Freund ein und zocken Sie gemeinsam eine Runde – denn dann macht es richtig Spaß. Es gibt wirklich wenig Flashgames, die gemeinsam an einem PC so viel Spass machen wie Worms bzw seine Online-Imitate.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.