Battlefield 3 – Details zum Alpha- und Beta-Test

By on 26. Juli 2011

Wo letzte Woche aufgrund geleakter Alpha-Test-Eindrücke die Battlefield-Szene ganz außer Rand und Band war, wurden nun ein paar offizielle Bemerkungen zum Alpha- und Beta-Test des Spieles veröffentlicht.

So haben die Herrschaften von Electronic Arts in ihrem Battlefield Blog ein paar klare Worte darüber verloren, was es denn nun mit den verschiedenen Testphasen auf sich hat. Demnach (gut, das wussten wir dann auch schon) läuft zur Zeit ein Alpha-Test, welcher sich im Hauptaugenmerk mit der Netzwerk-Technik dahinter beschäftigt. Dieser ist beileibe nicht einfach so zu betreten, er kann nur via Einladung wahrgenommen werden.

Battlefield 3 ©flickr.com / JoyGuide

Diese widerum erhalten nach Angaben von Electronic Arts nur Spieler, welche sich im EA-Newsletter angemeldet haben und dabei ihren Battlefield-Veteran-Status auf dem aktuellsten Stand haben und halten. EA verdeutlichte zudem, dass sie über Social Networks wie Facebook keine Zugänge für ihre Alpha-Phase vergeben werden.

Der Beta-Test des Shooters soll dann erst im September folgen, also ein paar Wochen vor Release des Spieles am 27. Oktober diesen Jahres. An der Betatest-Phase sollen dann aber schon mehr Spieler mitmachen können: etwa alle, die sich die Limited Edition von Medal of Honor (Neuware) gekauft haben. Die Zugangsschlüssel zum Betatest werden jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt verschickt, bisher bekamen die entsprechenden MoH-Käufer nur eine Bestätigungs-Mail, welche ihnen den künftigen Erhalt des Zugangs besagt.
Wann konkret das aber sein soll, ist bisher noch nicht bekannt. Auch ist es unsicher (wohl aber wahrscheinlich), dass noch andere Spieler als die Käufer der Limited Edition von MoH einen Zugangsschlüssel zur Beta-Phase von Battlefield 3 bekommen werden.

Bis dahin könnt ihr euch ja schonmal mit den geleakten Videos des Alpha-Tests beschäftigen, welche sich unter Missachtung gewisser EA-Spielregeln nun auf youtube tummeln..

[youtube FD8NHCPVpeQ]

Werbung