Joggen, Radfahren oder Schwimmen: Mit einem Fitnessarmband weiß man immer, wie viel und wie intensiv man sich bewegt hat. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn Tobias Hase

Joggen, Radfahren oder Schwimmen: Mit einem Fitnessarmband weiß man immer, wie viel und wie intensiv man sich bewegt hat. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn 
          
         
          Tobias Hase