Schneller zum Kredit – so klappt es wirklich!

By on 23. September 2022

Ob Anschaffung eines neuen PCs, Servers oder andere Dinge des Lebens – an einer Kreditfinanzierung führt manchmal kein Weg vorbei. Wird ein schneller Ersatz für Computer oder Laptop gewünscht, rückt eine schnelle Kreditauszahlung in den Vordergrund. Viele Kreditinstitute werben mit einem Sofortkredit. Wie schnell die Auszahlung tatsächlich gelingt, beeinflusst jedoch vor allem der Antragsteller.

Sofortkredite und ihr kleinen Tücken

Bei der Investition in modernste Hardware kommen schnell einige Hunderte oder Tausende Euro zusammen. Ein Kreditabschluss löst das finanzielle Problem, wobei der Konsumentenkredit des Händlers nicht immer die günstigste Wahl darstellt. Soll es besonders schnell gehen und trotzdem günstig sein, sind die beworbenen „Sofortkredite“ vieler Banken und Online-Kreditinstitute attraktiv.

Was viele Interessenten übersehen: Der Begriff „sofort“ bezieht sich in den meisten Fällen auf die Kreditzusage. Die Bank nimmt anhand grundlegender Eingaben eine Einschätzung vor, ob eine Kreditgewähr möglich ist oder nicht. Wie schnell der gewünschte Kredit tatsächlich ausgezahlt wird, hängt vom schnellen Handeln des potenziellen Kreditgebers ab.

Kreditanfrage mit den richtigen Dokumenten starten

Wie die renommierte Kreditplattform Finanzcheck angibt, ist vor allem die digitale Verfügbarkeit aller wichtigen Dokumente der Schlüssel zur schnellen Kreditauszahlung. Gehaltsnachweise oder Unterlagen über weitere Kreditsicherheiten sollten im Moment der Antragstellung vorliegen und direkt über das Internet an den zukünftigen Kreditgeber gesendet werden können.

Keine Bank wird einen Kredit auf Verdacht vergeben, wenn nicht eine sichere Tilgung mit einer ausreichenden Bonität vorliegt. Diese zu erkennen, ist ohne Dokumente über Gehälter und andere Sicherheiten nicht möglich. Die Digitalisierung dieser Dokumente ist im Zeitalter von Smartphone-Fotos und Scannern binnen weniger Minuten möglich.

Streit über die Kreditkonditionen vermeiden

Ein häufiger Grund, weshalb sich die Unterschrift eines Kreditvertrags herauszögert, sind Streitigkeiten über das konkret ausgearbeitete Kreditangebot. Unerfahrene Kreditsuchende nutzen einen Kreditvergleich online und gehen von einer völlig falschen Bonität aus. Kommt das Kreditangebot der Bank, fallen die Kreditzinsen schlechter als erwartet aus. Dies führt zu langen Diskussionen.

Für den angehenden Kreditnehmer sollte deshalb ein genauer Einblick in die persönliche Bonität vorliegen. Am einfachsten lässt sich dieser über Kenntnis des eigenen Schufa-Eintrags erzielen, wie Finanzcheck rät. Einmal jährlich lässt sich eine kostenlose Datenkopie erhalten. Wenn es schnell gehen soll, gibt es eine Express-Ausstellung des Eintrags gegen einige Euro.

Achtung: Der Schufa-Eintrag alleine sagt nichts über die Kreditwürdigkeit eines Menschen aus. Vielleicht bringen Sie weitere Sicherheiten mit, die eine Kreditvergabe zu günstigen Konditionen wahrscheinlich macht. Lassen Sie diese bereits in Ihren Kreditvergleich einfließen. Etwas Erfahrung im Kreditwesen ist hierfür allerdings nötig.

Identifikation der Person als Stolperstein

Die letzte Hürde für eine schnelle Kreditauszahlung stellt der Nachweis der eigenen Identität dar. Dies war in Zeiten von Hausbanken anders, in denen der angehende Kreditnehmer einfach das Gebäude betrat und vor Ort eine Unterschrift leistete. Damit die Kreditvergabe nicht betrügerisch im Namen eines anderen erfolgt, muss bei einer Bank online ein Nachweis geleistet werden.

Hier sind digitale Verfahren zur Identifikation dem Post-Ident-Verfahren vorzuziehen. Letzteres nimmt wenige Tage bis zur Übermittlung aller Informationen in Anspruch, während ein Video-Call mit dem Kreditinstitut nur wenige Minuten in Anspruch nimmt.

Unser abschließender Tipp: Unter der Geschwindigkeit sollte niemals die Sicherheit leiden. Unsere praktischen Tipps rund um das Thema Computer zeigen Ihnen, wie Sie einen sicheren Datentransfer zu einer Bank oder Finanzdienstleistern aufbauen.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.