Acer-Eee Netbooks

By on 9. November 2009

Eines der erfolgreichsten Netbooks auf dem Markt ist das Eee-Netbook von Acer, weil es in einem sehr guten Preis Leistungsverhältnis zueinandersteht.

Damals ein Schnäppchen, heute üblich: ca. 299 Euro für ein Netbook

Der damalige Ausgabepreis von einer Serie war 299 Euro und machte es zu einem Schnäppchen im Bereich der Netbooks.
Man wollte damit die breite Masse der Schwellenländer erreichen.

Kein optisches Laufwerk, dafür eine Menge Schnittstellen

Die Geräte sind meistens mit einem kleinen Prozessor, einem kleineren Speicher und mehreren Schnittstellen ausgerüstet um so die noch benötigten Peripherie-Geräte gut anschließen zu können.

LAN und WLAN, klar!

In der Regel wir der Netbook mit Windows oder Linux ausgeliefert und verfügt auch noch über LAN und WLAN Eigenschaften so das ein problemloses surfen im Internet möglich gemacht wird.

Modelle und Anwendungen für Netbooks gibt es reichlich

Seit einigen Jahren sind sehr viele verschiedene Varianten auf dem Markt. Es gibt unterschiedliche Farben und Ausstattungen von der kleinsten Variante mit 2GB und in der jetzt größten Variante mit 160GB Massenspeicher. Auch die Bildschirmdiagonalen sind von Model zu Model unterschiedlich, es reicht von 7“ bis 10“ ebenso, wie der Prozessor den es in unterschiedlichen Geschwindigkeiten gibt. Mit allen kann man arbeiten, aber es kommt immer darauf an, was der Anwender damit vorhat, ob er nur im Internet surfen will oder aber auch zum Beispiel Fotos bearbeiten und speichern will.

Es gibt für jeden Geldbeutel und jede Anwendung eigentlich ein passendes Netbook aus der Reihe der Eee-Books.

Netbooks werden ständig verbessert:

Acer ist einer der führenden Hersteller der kleinen Netbooks und hatte bei der Markteinführung sogar ernsthafte Lieferprobleme aufgrund der sehr hohen Nachfrage, sodass man sich auf lange Lieferzeiten einstellen musste. Die Erfolgstory des Eee-Netbooks ist nach wie vor ungebrochen und mit steigender neuer Entwicklung kleinerer und schnellerer Bauteile kommen immer neuere und bessere Modelle auf den Markt die auch für einen günstigen Preis zu haben sind.

Im Gegensatz zu den teuren Notebooks und Smartphones ist das schon alleine ein erheblicher Vorteil bei gleicher Funktionalität mit kleineren Abstrichen.

Foto: © Lev Dolgatshjov

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.