Sonic Colors: Gameplay Trailer und fester Releasetermin

By on 10. August 2010

Sonic Colors heisst der neueste Teil aus der erfolgreichen Reihe mit dem blauen Igel. Segas cooles Maskottchen flitzt ab November wieder durch quietschbunte Bonbon-Welten, um dem fiesen Doktor Robotnik eine Lektion zu erteilen. Bisher sind Wii und Nintendo DS als Systeme bestätigt.

Sonic ist eine Legende im Videospiel-Universum, und Sega werkelt stets fleissig an Fortsetzungen des beliebten Franchises. Leider sind die Zeiten vorbei, als Sega noch Spiele für ihre eigene Hardware produzierte, und Sonic muss sich auf den Konsolen des ehemaligen Erzrivalen austoben. Wer hätte das vor 15 Jahren für möglich gehalten? Wie dem auch sei, rest in peace Mega Drive, mit Sonic Colors kommt der neueste Teil des grossen Abenteuers mit dem blauen Turboigel.

[youtube uvVNIkcvGnM]

Sonic Colors – Rasante Fahrt zu den Sternen

Sega hat sich mit Sonics letzten Ausflügen in die 3D-Welt nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Zu viele neue Features haben den eigentlichen Sinn und Zweck eines Sonic Games behindert, oder besser gesagt buchstäblich abgebremst.

Bei Sonic geht es schliesslich um Speed und klassischen Jump ‚N Run Fun. Der aktuelle Trailer lässt zumindest auf gutes hoffen, da Sonic durchgängig rasant durch die fantasievoll gestalteten Welten sprintet.

Sonic Colors – Was gibt’s neues?

Sega hat Sonic Colors als eine Mischung aus 2D Platformer und 3D Action designed. Die Kamera passt sich durchwegs dynamisch den Moves unseres Lieblingsigels an, und bietet teilweise eine grandiose Optik. Das Leveldesign macht einen guten Eindruck; diesmal verschlägt es Sonic in interstellare Vergnügungsparks, mystische Maya Ruinen und fremde Planeten. Für jede Menge abwechslungsreiche Action ist also gesorgt.

Als Begleitung hat Sonic neben Tails die Wisps an seiner Seite, eine Alienrasse, die ihm mit ihren Verwandlungskräften behilflich sind. Sonic kann sich so beispielsweise in einen Bohrer oder einen Laserstrahl verwandeln. Ähnlichkeiten zu Super Mario Galaxy sind natürlich von rein zufälliger Natur. 

Sonic Colors macht schon jetzt einen durchwegs positiven Eindruck. Der europäische Release für die Wii und den Nintendo DS ist für den 12. November angesetzt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.