Computerview

Computer, Notebooks & Computerzubehör
 


iHear – Schöner hören mit Apple

Autor: Peter Rothschildt
abgelegt in: News

Ein Fernseher? Eine Smart Watch? Nein, der neueste Streich von Apple soll, so unken einige der üblichen Verdächtigen, ein ganz anderes Gerät sein. Schon was aus dem Bereich Wearable Electronics – aber eben keine Armbanduhr…

iHear – Schöner hören mit Apple weiterlesen »


Vive la france!

Autor: Peter Rothschildt
abgelegt in: Allgemein

Mit Umfragen ist das ja so eine Sache, die meisten lass mich völlig kalt oder sind so aussagekräftig wie die ZDF-Sommerinterviews mit einer dieser Politikergestalten. Diese Studie hier hat mir dann aber doch Angst gemacht, denn es geht ans Eingemachte: Weltweit 51 Prozent der Frauen würden lieber auf Sex als auf ihr Smartphone oder ihren Tablet-PC verzichten, hat die Firma AVG herausgefunden. Die machen übrigens Sicherheitssoftware und so.

Vive la france! weiterlesen »


Das Böse unter der Sonne

Autor: Peter Rothschildt
abgelegt in: News

Eigentlich ist Amazon ja böse, haben wird gerade erst gelernt. Der US-Konzern soll, ich drücke das mal besser vorsichtig aus, Leiharbeiter nicht ganz so toll bezahlen und Sicherheitspersonal mit vielleicht nicht ganz so demokratischer Gesinnung beschäftigt haben. Auf der anderen Seite klappen Bestellungen bei kaum einem anderen Online-Shop so gut wie bei Evil Amazon. Und die Preise können sich auch sehen lassen.

Das Böse unter der Sonne weiterlesen »


Lenovo hat diesen Monat einige neue Notebooks und Ultrabooks mit Windows 8 System vorgestellt. Die neuen IdeaPad und ThinkPad Modelle sind alle mit Multitouch Displays ausgestattet. Der Fokus liegt auf Komfort und Innovation.

Lenovo ThinkPad Notebook ©Flickr/ acidpix

Bis zu 4GB RAM und 500GB Festplattenspeicher ist auf dem Ideapad U310 von Lenovo zu finden. Das 14 Zoll Modell bietet dem Nutzer eine diskrete Grafikkarte. weiterlesen »


Asus PadFone 2: Smartphone und Tablet in einem

Autor: Computerfreak
abgelegt in: Hardware

Den Spagat zwischen Tablet und Smartphone haben schon viele Hersteller versucht. Mit dem Asus Padfone liefert der Hersteller einen ganz neuen Ansatz um beide Nutzungsszenarien zu vereinen.

Asus PadFone: Smartphone und Tablet ©Flickr/ sam_churchill

Über das Padfone von Asus wird  viel gesprochen. Der Grund: Die Hardware vereint Smartphone, Tablet auf zwei unterschiedlichen Geräten in einem. Der Grund dafür ist ein sogenanntes Dock, welches es ermöglicht, das Smartphone über einen großen Bildschirm zu betreiben. Jetzt kommt der Nachfolger. weiterlesen »


Immer wieder hört man Schreckensmeldungen von Reisenden deren Notebook nach dem Passieren der Sicherheitskontrollen einen Defekt aufweisen. Ist die Angst vor den Röntgenstrahlungen wirklich berechtigt oder nicht?

Nicht nur Notebooks sind von den vermeintlich gefährlichen Röntgenstrahlungen betroffen, sondern auch kleinere Geräte wie Amazon’s Kindle. Hier waren allerdings die Displays nach dem Scan defekt. Bei Notebooks leiden oft die Festplatten. Doch was ist die Ursache für die plötzlich auftretenden Defekte? weiterlesen »


Am zweiten September öffnet wieder ein Mal die Internationale Funkausstellung in Berlin ihre Tore. Was gibt es neues und welche Trends werden gesetzt? Hier eine kleine Vorschau.

Ein sehr großes Thema der diesjährigen Internationalen Funkausstellung wird wieder das Thema 3D sein. Dieses Mal nicht nur mit dem guten alten Fernseher, sondern jetzt auch am PC und sogar am Notebook. Zu dem gibt es einige neue Tablet-PC Hersteller, welche ihre Schmuckstücke vorstellen.  Im Heimkinobereich gibt es neue 3D-Beamer und SmartTV zu bestaunen. weiterlesen »


Base Tab: Tablet-PC für 19 Euro im Monat

Autor: Sascha
abgelegt in: News

Nachdem nach der Markteinführung von Apples iPad erste Unternehmen versuchten sich auf dem neuen Markt zu etablieren und integrieren, kommt jetzt im zweiten Jahr des Tablet-PC-Zeitalters Base mit einer Überraschung.

Das Tab mit der Flat – dieser Spruch könnte von Apple sein. Ist er aber nicht. Er ist von Base. Denn Base hat einen Tablet-PC mit Internetflat für sagenhafte 19 Euro im Monat und das im Zweijahresvertrag. Keine Einmalzahlung für das Gerät. Nichts! Also Base, wo ist der Haken?

weiterlesen »


Dass man bei Aldi auch kleinere technische Wunder aus dem Obstregal bekommt, ist nichts Neues. Ab dem 22. Juni wird in den Aldi Nord- und Südfilialen ein neues Geschwindigkeitsmonster in den Regalen stehen. Was drin und dran ist am neuen Medion Akoya E7218? Ein 17-Zoll-Multimedia-Laptop mit super schnellem Prozessor ohne separate Grafikkarte dafür aber mit großer Festplatte.

Dank des Medion FastBoot soll das neue Notebook nach nur sagenhaften 10 Sekunden hochgefahren sein. Das klingt schon sehr verführerisch. Unter der Tastatur verbergen sich ein Intel Core i3 mit 2,1Ghz, 4 Gigabyte RAM, 750 Gigabyte Festplatte, ein zusätzlicher freier Festplattenschacht und satte 1600 x 900 Bildpunkte auf dem Display.
weiterlesen »


Schon im Jahr 2008 hatte das Unternehmen Samsung sein erstes biegsames Display vorgestellt, welches allerdings einen großen Nachteil hatte. Nun hat das Unternehmen diesen Fehler aus der Welt geschafft und das biegsame AMOLED-Display präsentiert.

Nun stellt sich die Frage, ob bald faltbare Tablets den Kunden erfreuen werden? Wir dürfen gespannt sein. weiterlesen »




Kategorien