Viele Browsergames stehen herkömmlichen Spielen in nichts nach

By on 10. April 2013

Online Games werden immer beliebter. Spieler können dabei nicht nur Geld sparen, sondern eine Spielfreude erleben, die anderen Computerspielen in nichts nachstehen. Browsergames sind Spiele, die Online gespielt werden, eben im Browser. Es gibt mittlerweile unzählige Portale, auf denen solche Spiele gespielt werden können. Nötig sind in vielen Fällen nur die Emailadresse und ein gute Portion Spielfreude. Ein Blick auf die Grafik genügt schon, um einen sehr guten Eindruck davon zu bekommen. Die Grafik von einem Spiel wie „Die Siedler“ ist mindestens so gut wie die Variante, die als Computerspiel zur Verfügung steht



Die Vielfältigkeit von Online Games

Auch die unterschiedlichen Arten von Browsergames lassen keine Wünsche offen. Da gibt es Strategiespiele, Rollenspiele und Simulationsspiele. Da kann sich der Spieler in einen mittelalterlichen Ritter verwandeln oder in einen Krieger aus Star Wars. Außerdem ist es auch möglich, ganze Städte zu planen und neue Gesellschaften zu errichten. Für jeden Spieler findet sich hier das passende Spiel und das richtige Abenteuer, das es zu meistern gibt. Die Möglichkeiten, die die Programmierung von Webseiten bietet, lassen aufregende 3-D-Animationen zu.

Spielen in einer großen Gemeinschaft

Ein Punkt, den die Onlinegames sogar weit voraushaben, ist die Möglichkeit, mit vielen Mitspielern zu spielen. Durch die Anmeldung entsteht ganz automatisch eine Community, die zusammen spielt, zusammen Abenteuer erlebt. Viele Spieler organisieren sich in Allianzen. Vor allen Dingen in Strategiespielen ist der Communitygedanke schon eingebaut, denn hier ist es nötig, untereinander zu kommunizieren. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich außerhalb der Community zu treffen. Manche haben sogar eine eigene Webseite, mit einem eigenen Forum, auf denen sich die Spieler treffen und Probleme und Fragen diskutieren, die mit dem Spiel zusammenhängen. Gerade dieser letzte Punkt ist sehr wichtig, denn mit normalen Computerspielen, die in Geschäften zu kaufen sind, kann dies größtenteils nicht realisiert werden. Diese Spiele sind also eine einfache und bequeme Möglichkeit, aufregende Spiele zu spielen.

Bildquelle: Subbotina Anna – Fotolia

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.