App durchleuchtet Samsung-Smartphones

By on 28. Juni 2018

Berlin – In den Smartphone-Einstellungen lassen sich schon viele interessante Informationen finden. Verglichen mit den Daten, die die App
«Phone Info Samsung» aus Androiden des südkoreanischen Herstellers zieht, ist das aber gar nichts.

So erfährt man etwa, wo und wann das Gerät zusammengebaut wurde, wie viele Arbeitsstunden es schon auf dem Buckel hat und ob es sich um ein neues oder ein wieder aufgearbeitetes (refurbished) Smartphone handelt.

Selbst die Zahl der jemals gestarteten Ladevorgänge ist verfügbar. Nicht zuletzt gibt es auch dezidierte Informationen über die Hardwarekomponenten, die Betriebssystemversion und die installierte Firmware.

Fotocredits: Andrea Warnecke
(dpa/tmn)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.