Battlefield 2142 Patch 1.5 ist draußen – Auf in die Betaphase!

By on 8. Mai 2008

[youtube N8e9tLdUNi8]

Battlefield 2142, der Future- Ableger der Battlefield-Serie, bekommt Patch 1.5 spendiert. Wie EAs Battlefield Website verkündet, ist die Betaphase für das Update in Kraft getreten.

Der Patch wird oben auf den alten 1.4er draufgespielt und bietet folgende Änderungen:

Zwei neue Maps aus der Modder-Community, Wake Island 2142 und Operation Shingle sind dazugekommen. Für das Karten-Setup gibts eine neue Möglichkeit, den „No Vehicles Mode“, für alle, die Battlefield mal ohne Fahrzeuge genießen wollen. Keine Ahnung wozu, aber bitte…
Außerdem gibts Breitbild-Auflösungen für das Spiel und verbesserten Cheat-Schutz.

Für die Esports-Community ist interessant, dass die Lautstärkeeinstellung des Commanders und die der Athmo-Geräusche getrennt wurden, so dass man in Aufzeichnungen Explosionen und Action hören kann, ohne dass einem Befehle dazwischenquaken.

Schöne Geste von den Entwicklern, Community Maps einzubauen!

Gerade Wake Island wird sicherlich für erhitzte Gemüter sorgen, die Map war ja schon in BF2 umstritten, ich hab sie geliebt, alle anderen haben sie gehasst.. 😉

Links:

Patch 1.4 (benötigt für 1.5)
Patch 1.5

Und noch ein Gameplay-Film hinterher! Viel Spaß beim Zocken.

[youtube YFT2mh22qBQ]