PES 2017 mobile: Taschenfußball

By on 13. Oktober 2017

Pro Evolution Soccer ist auf dem Smartphone angekommen. Die Fußballsimulation PES 2017 mobile konnte bereits im Vorfeld 3,5 Millionen Spieler für sich gewinnen. Damit begleitet Konamis Sportspiel seine Fans auf Schritt und Tritt. Es soll ihnen auch eigentlich an nichts fehlen, denn alle Partner-Lizenzen und bekannten Inhalte der PES-Serie finden sich auch in der mobilen Version wieder.

Wie viele Spiele-Apps, die etwas auf sich halten, gibt es auch bei PES 2017 mobile In-Game-Events zur Feier der Veröffentlichung. In diesem Fall bedeutet das für die Spieler, dass sie die Chance auf spezielle Scouts und Agenten haben. Diese sind nötig, um bessere Spieler anzuheuern. Die "Kick off"-Kampagne gibt den Spielern die Chance auf seltene Spieler mit mindestens Silberstatus von Partner Klubs wie Borussia Dortmund, FC Barcelona oder FC Liverpool.

Das Spiel ist kostenlos für iOS und Android verfügbar. Es werden In-App-Käufe angeboten.

Fotocredits: Konami

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.