Über den Wolken…

By on 29. Juni 2008

…muss die Freiheit wohl grenzenlos sein… Was Reinhard Mey in seinem Liedklassiker über das Fliegen singt, gilt in den virtuellen Welten schon gleich zweimal. Denn nicht nur das Fliegen ist hier grenzenlos und frei, sondern auch jeglicher Unfall wird locker weggesteckt und mit einem Klick auf „play again“ rückgängig gemacht. Der Spass ist also auch oder vielleicht sogar gerade beim Fliegen in Flashgames garantiert – oder sagen wir lieber: grenzenlos.

Inzwischen gibt es bereits richtig komplexe Games, in denen der Spieler durchgehend im Pilotencockpit sitzt oder sich mit eigener Kraft durch die Lüfte schwingt. In Flames of Fury beispielsweise schlüpft man in die Rolle eines jungen Drachens, der sich tapfer durch unzählige mit Gegnern gefüllte Level kämpfen muss. Durch Einsammeln von verschiedenen Materialien lassen sich im heimischen Nest schließlich immer bessere Geschosse und Spezialwaffen herstellen. In Navy hingegen zwängt man sich in einen wendigen Seahawk-Hubschrauber und rettet Menschen in Not, während es ganze Kolonnen von gegnerischen U-Booten abzuwehren gilt. Beide Spiele haben nur eine Gemeinsamkeit: das Fliegen. Und genau deshalb machen sie beide Spass.

Es gibt aber auch weitaus „primitivere“ Flieger-Spielchen, die trotzdem lange Zeit unterhalten können. So zum Beispiel Aero Acrobat (zu dt. Luftaktrobat), wo es passend zum Namen das primäre Ziel ist, mit seinem Kunstflugzeug alle Ringe eines Levels zu durchfliegen. Nebenbei gibt es auch noch eine ganze Menge Luftballons als Boni einzusammeln. Stunt Pilot Island ist ähnlich aufgebaut, kann jedoch zusätzlich noch mit einer schicken 3D-Grafik aufwarten. Ebenfalls ziemlich großer Beliebtheit erfreut sich Dragon Journey. Hier spielt man einen pinken Drachen, der von einem raffgierigen Vogel beklaut wurde und nun alle Eier, welche der flüchtige Dieb fallen lässt, wieder einsammeln muss. Das erweist sich im fortlaufenden Spielverlauf als immer schwieriger. Wäre ja sonst auch langweilig… oder?

Auf jeden Fall kann man zusammenfassend sagen, dass so gut wie alle Flieger-Spielchen mehr oder weniger Spass machen, meistens sogar mehr. Denn der größte Vollpfosten ist dennoch in der Lage, in der Mittagspause ein paar Runden durch die Lüfte zu drehen, während beherzte Rollenspieler und Strategen ebenfalls voll auf ihre Kosten kommen. Hier ist definitiv für jeden was dabei – nur finden muss man seinen Favouriten unter der riesigen Auswahl an Kandidaten selbst.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.