Counter-Strike Source ab jetzt auch für MAC

By on 30. Juni 2010

Counter-Strike Source ist ab sofort auch für Apple-Besitzer verfügbar. Der Grossvater aller Online-Shooter ist ab sofort in einer verbesserten Version zum Preis von 6,80 Euro über die Spielplattform Steam zum downloaden erhältlich. Auch PC-User können in den Genuss der neuesten Auflage kommen.

Counter-Strike hat schon einige Jährchen auf dem Buckel, ist aber noch immer ein Dauerbrenner bei unzähligen Fans auf der ganzen Welt. Schliesslich hat der Team-Shooter den Boom von Onlinegames ausgelöst. Die andere Seite der Medaille ist die leidige Diskussion um sogenannte Killerspiele, die hierzulande einfach nicht abebben will. Dazu passend hat der Entwickler Valve sich nicht lumpen lassen, und die MAC Gemeinde endlich mit einer eigenen Version von Counter-Strike Source versorgt.

[youtube -OHHImtnxqA]

Counter-Strike Source für MAC – Das wurde ja auch Zeit!

Es scheint sich bei der Version von Counter-Strike Source für MAC nicht bloss um eine Konvertierung zu handeln, sondern ein generelles Update des etwas in die Jahre gekommenen Spiels.

Valve hat die Engine des Ego-Shooters aufpoliert, sowie neue Achievements und Statistiken dazu gebastelt. Dies macht das Update auch für PC-User interessant. MAC-User können sich hingegen doppelt freuen, und das zu einem wirklich fairen Preis.

Counter-Strike Source für MAC – Schnell zugreifen lohnt sich

Der Download über Steam ist zeitlich begrenzt, denn nur für 2 Tage ist die MAC Version von Counter-Strike Source hier für 6,80 Euro erhältlich. Schnell sein lohnt sich also, die Wartezeit auf die langersehnte Konvertierung was schliesslich lang genug!

One Comment

  1. FanPlayer

    1. August 2010 at 20:23

    Es könnten ruhig noch mehr Games für Mac erscheinen 🙂
    Na ja Mac wird wohl nie so der Spiele-PC werden…
    Hab aber gehört (hab selbst kein Mac), dass die Games richtig geil aussehen sollen aufm Mac *g*