Computerview

Computer, Notebooks & Computerzubehör
 


3D Drucker sind eigentlich keine herkömmlichen Druckgeräte wie etwa ein Laserdrucker, auch wenn sie durchaus Lasertechnologie einsetzen. Vielmehr handelt es sich um Maschinen, die ein Werkstück per 3D-Druck nach einer CAD-Vorlage herstellen können. Die Technologie wurde für industrielle Anwendungen seit den späten 1990er Jahren immer weiterentwickelt, inzwischen sind die Drucker ebenso wie die eingesetzten Materialien so preiswert, dass sie auch für Privatanwender interessant werden.

3D-Drucker

weiterlesen »


Mit den Jahren wird das Nutzen des Druckers oft genug das Teuerste am Betrieb eines Computers. Auf Grund der teilweise horrenden Kosten der Patronen im Vergleich zum Drucker neigen viele Nutzer dazu, mit dem Ende der Patronen oder Tonerkassetten gleich den ganzen Drucker zu entsorgen. Auf der einen Seite entsteht so sehr viel Müll, auf der anderen Seite kann auch die Kontinuität in der Arbeit leiden. Jeder neue Drucker muss installiert und eingerichtet werden und weicht mehr oder minder deutlich in seinen Ergebnissen von anderen Modellen ab.Drucker weiterlesen »


Weihnachten, das Fest der Familie. Schlecht nur, wenn Papa beim Geheimdienst arbeitet und sich blöde Fragen von den Verwandten gefallen lassen muss. Gut, wenn er weiß, was er darauf antworten soll.

Leitfaden für festtägliche Geheimdienst-Plaudereien weiterlesen »


Internetstraftaten und Computerkriminalität nehmen weiterhin zu. Gerade in der Kategorie Cybercrime steigen die Straftaten an. Dabei nutzen Täter moderne Informations- und Kommunikationstechnik, um etwa Datenmissbrauch im weitesten Sinne zu betreiben: beispielsweise Daten ausspähen, abfangen oder gar verändern, Systeme verändern oder beschädigen. Es scheint, als wären beim Cybercrime keine Grenzen gesetzt. Glücklicherweise hinterlässt jeder Nutzer von Computern Spuren. Eine Detektei, die sich auch auf Computerforensik spezialisiert hat, kann die Spuren lesen, auswerten und den Täter bei guter Datenlage überführen.

Daten die Missbrauch werden weiterlesen »


Eine neue Konsole ist etwas anderes als ein neues iPhone, die gibt es nicht jedes Jahr. Und wenn dann zum Verkaufsstart viel zu wenige der heiß begehrten Geräte verfügbar sind, muss man taktisch klug und körperlich stark vorgehen, um ein Exemplar zu ergattern. Wie man es genau anstellt, verrät der ultimative Erkämpfe-dir-eine-Konsole-Guide!

Survival of the Fittest weiterlesen »


Amazon testet den Einsatz von Mini-Drohnen als fliegende Paketboten. Klingt verdammt verdächtig nach einem Scherz, aber angeblich meint es der Online-Händler wirklich ernst. Oder aber er verarscht uns nur besonders konsequent.

weiterlesen »


Mit dem Smartphone zahlen, da soll ja voll im Trend liegen. Wirklich machen tut es meines Wissens aber so ziemlich niemand. Die Ebay-Tochter Paypal hat jetzt trotzdem ein neues Pilotprojekt gestartet. Ist das die Zukunft des Bezahlens?

Check-In Now, Funk Soul Brother weiterlesen »


Ein Fernseher? Eine Smart Watch? Nein, der neueste Streich von Apple soll, so unken einige der üblichen Verdächtigen, ein ganz anderes Gerät sein. Schon was aus dem Bereich Wearable Electronics – aber eben keine Armbanduhr…

iHear – Schöner hören mit Apple weiterlesen »


Smartphone mit GPS

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu – Grund genug für einige Analysten, ein Resümee zu ziehen über den diesjährigen Smartphonemarkt. Immerhin wurden dieses Jahr weltweit etwa eine Milliarde neue Handys verkauft. Besonders das Wachstum chinesischer Hersteller war dabei auffallend, während viele Anbieter, die in der Vergangenheit stark waren, verloren. weiterlesen »


Guck mal, was die gucken: Smart-TVs des Herstellers LG senden Daten über das Fernsehverhalten der Nutzer direktemang nach Südkorea. Ein Glück, dass sich im Bedienmenü der Glotzen die Datenübermittlung abschalten lässt, oder?

Alles wird smarter mit LG weiterlesen »


Kategorien